Administration
 Sonntag, 02. Oktober 2022  07:42 : 0 User Online
  Besucherzähler: countercountercountercountercountercountercountercounter
Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Artikel Bewertung
Ergebnis: 3
Stimmen: 3

stars-3.gif

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Verbandsliga:

die letzten 5 Artikel

Artikel-Archiv
Erstes Training und Testspiel
Geschrieben von celle am Sonntag, 12. Juli 2009
Verbandsliga

Am Donnerstag, den 09.07.2009 begann  die 1. Mannschaft des FC Vorwrts Drgeheide mit der Vorbereitung auf die neue Verbandsliga-Saison 2009/2010. Nach dem Trainingsauftakt folgte am Samstag auch gleich das erste Testspiel, welches siegreich beendet werden konnte. Einen ausfhrlichen Bericht von den beiden Tagen findet ihr unter mehr , Bilder gibt es in Krze in unserer Galerie zu sehen


Zum Trainingsauftakt am Donnerstagabend im Waldstadion Zum Keilergrund erschien fast der komplette Kader, fr das in 4 Wochen startende Spieljahr, in der hchsten Klasse des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Insgesamt waren neben den Trainern, Betreuern und Vertreter des Vorstandes, 21 Spieler anwesend. Unter ihnen waren auch die sechs Neuzugnge, die das Vorwrtsteam in der neuen Verbandsliga-Saison untersttzen sollen. Przemyslaw Ciolek (KP Police), Arkadiucz Kondracziuk (TSV 1814 Friedland), Remo Grudzinski (Pasewalker FV), Erik Waterstraat (Torgelower SV Greif), sowie Oliver Thamm und Alexander Hamm (beide vom SV G./W. Ferdinandshof). Nach dem der neue Vereinsvorsitzende Siegfried Tonn eine kurze Ansprache hielt, stand der offizielle Fototermin mit Andy Bnning an (Danke, Andy !), bis dann anschlieend die erste Trainingseinheit unter Leitung vom Coach Ren Samuel abgewickelt wurde. Nach dem Training sa das Team bis zu spter Stunde zusammen, um bei Getrnken und Leckerem vom Grill, zahlreiche Gesprche zu fhren.

Am darauf folgenden Samstag luden die beiden Trainer Ren Samuel und Thorsten Bergin ihre Jungs zum Mini-Trainingslager ein. Bereits um 9:45 Uhr war Treffpunkt am Keilergrund angesagt, um die nchste schweitreibende Trainingseinheit durchzufhren. Anschlieend fuhr die gesamte Mannschaft geschlossen zum Mehrgenerationshaus der Volkssolidaritt, wo das gemeinsame Mittagessen anstand. Hier wurde sich erstmal gestrkt und durch den Mannschaftsleiter bzw. durch den Trainern organisatorische Dinge fr die Vorbereitungsphase und taktische Dinge fr das Testspiel am Nachmittag angesprochen.

Zum ersten Testspiel war der SV Fr.-L.-Jahn Neuenkirchen im Waldstadion Zum Keilergrund zu Gast. Nachdem erst der geplante Spielpartner Motor Eggesin und spter auch noch FSV Jarmen absagte, konnte noch kurzfristig Neuenkirchen als Testspielgegner organisiert werden ein guter Gegner wie sich herausstellte. Die Mannschaft von Neuenkirchen versteckte sich keineswegs, sondern trat selbstbewusst und laufstark auf.

Jedoch hatte das Team vom FC Vorwrts in den ersten Minuten der Partie gleich gute Mglichkeiten, um eine frhe Fhrung zu erzielen. Erst geht ein Schuss von Robert Wlk an die Latte (4.min) und wenig spter bleibt der Neuenkirchener Torwart Sren Spitzer Sieger, nachdem Adriano Siewerdt zum Foulelfmeter antrat (8.min). Drgeheide hatte zu jeder Zeit das Spiel gut im Griff, dennoch mussten die Abwehrreihen stets hellwach sein, da die Gste mit schnellen Bllen nach vorn eine Abschlusituation suchten und teilweise auch fanden. Wie zum Beispiel in der 16. Minute, als Christian Clementz einen Ball auf der Torlinie rettete. In einer temporeichen ersten Halbzeit kann nach ca. einer halben Stunde Spielzeit Drgeheide durch einen Treffer von Jeffrey Latza in Fhrung gehen. Adriano Siewerdt hat in Folge die Mglichkeit die Fhrung auszubauen, doch quasi mit dem Halbzeitpfiff kann nach einem Angriff von Jahn Neuenkirchen, der Spieler Ren Becker den 1:1 Ausgleich erzielen. In der Halbzeitpause wurden beim Vorwrtsteamzahlreiche Auswechslungen vorgenommen, so dass alle Spieler, zum Einsatz kamen. Im zweiten Durchgang war nun eine fast vllig vernderte Mannschaft auf dem Platz, die nun versuchte das Ergebnis zum Positiven zu verndern. Die Gste aus Neuenkirchen hielten ihrerseits mit viel Laufbereitschaft und Kampfgeist dagegen, um mindestens einen Teilerfolg mit nach Hause zu nehmen. Jedoch schrumpften bei der jungen Landesklasse-Mannschaft, durch das druckvolle Auftreten des FC Vorwrts, nach und nach  die Krfte, so das Drgeheide vermehrt zu guten Tormglichkeiten kam. Aber weder Oliver Thamm, noch Adriano Goncalves konnten ihre Chancen im Netz unterbringen. Erst in der 73. Minute bezwingt Ren Thiel den Neuenkirchener Torwart mit einem Lupfer, welches die 2:1 Fhrung bedeutete. Am Spielgeschehen und am Spielstand nderte sich bis zum Abpfiff nichts mehr. Fr die Jungs um Trainer Ren Samuel beginnt am Montag eine Woche mit 5 Trainingstagen, wobei am Samstag ein Testspiel gegen FSV Rot-Wei Prenzlau ansteht. Ansto ist um 14:00 Uhr im Uckerstadion Prenzlau.

Erstes Training und Testspiel

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Bildergallery

Bildergallerie FC Vorwrts Drgeheide

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.