Administration
 Montag, 25. Juni 2018  05:45 : 12 User Online
  Besucherzähler: countercountercountercountercountercountercounter
Einstellungen

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Fussball News:

die letzten 5 Artikel

Artikel-Archiv
Männer gewinnen letztes Saisonspiel
Geschrieben von Matze am Sonntag, 07. Juni 2015
Fussball News Am Sonntag traten unsere Männer zum letzten mal in dieser Saison vor heimischen Publikum in der Kreisliga an. Zu Gast war der SV Grün-Weiss Nadrensee.
Das Spiel war von Beginn an ausgeglichen mit 2-3 Torchancen auf beiden Seiten.
In dieser Phase konnte sich dann aber in der 36. Minute ein Spieler von Nadrensee den Ball schnappen und versenkte diesen in unserem Tor zum 0:1. der Rest der ersten Halbzeit war weiterhin ausgeglichen, so dass es mit einem 0:1 in die Pause ging.
In der 2. Halbzeit begannen wir mit mehr Druck zum gegnerischen Tor und hatten dadurch auch viele Strafraumszenen.
Nachdem Frank Röske für Maximilian Lex in der 50. Minute eingewechselt wurde ging es im gegnerischen Strafraum weiter zur Sache, so dass wir in der 53. Minute einen Handelfmeter zugesprochen bekommen haben. Diesen verwandelte Christian Jaensch sicher zum 1:1. 
Durch diesen Treffer bekamen unsere Jungs wieder mut und Spielten vorwiegend auf das Gehäuse der Gäste aus Nadrensee.
In der 65. Minute kam dann Nika Thebuchava für Maximilian Lex auf's Feld, der nach Mehr Schwung ins Spiel der Drögeheider Elf brachte.
Dadurch konnte Marek Teresiak in der 73. Minute den 2:1 Führungstreffer erzielen. In der 77. Minute Haben wir dann noch einen weiteren Elfmeter zugesprochen bekommen, den ebenfalls Marek Teresiak sicher zum 3:1 verwandelte.
In der 80. Minute wurde dann noch Oliver Manthey für René Kautz eingewechselt. Die letzten 10 Minuten des Spiels wurde viel wert auf die Defensive gelegt, um das 3:1 nach hause zu bringen und damit die wichtigen 3 Punkte einzufahren.

Durch diesen Sieg haben sich unsere Kicker den 5. Platz in der Tabelle gesichert und gehen jetzt in den verdienten Urlaub um in der Nächsten Saison wieder voll durchzustarten.


Der FC Vorwärts Drögeheide Spielte mit:

Christph Aßmann, Matthias Grothmann, Karl-Heinz Bonin, Marcel Lorenz, Pierre König, Christian Senz, Krzysztof Patryk Wosiek, Christian Jaensch (65. Minute Nika Thebuchava), René Kautz (84. Minute Oliver Mathey), Marek Teresiak und Maximilian Lex (50. Minute Frank Röske)

Männer gewinnen letztes Saisonspiel

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Bildergallery

Bildergallerie FC Vorwrts Drgeheide

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.